Firmen-Logo
Leistungen Referenzen Kontakt Home
Impressum
Ziegel- und Schieferdächer    
Flachdachabdichtung    
Schornstein-Sanierung    
  Steil-und Flachdach-Dämmung Asbest-Sanierung Kooperation
  Aussenwandbekleidung Dachwohnfenster Gründach
    Gründach
Gründach   Ein Lebensraum für die Natur - gute Gründe für das Gründach. Der ökolo- gische Nutzen grüner Dächer als Frischluftlieferanten und Artenreservoir liegt auf der Hand. Auch wenn sich ein Gründach, jedenfalls im direkten Kosten - Nutzen - Vergleich nicht vollständig rechnet, wird es durch sei- nen Beitrag zu Lebensqualität und Gebäudeökonomie zu einer lohnenden Investition.
Denn so vielfältig wie die Gestalt von Gründächern, sind auch ihre Vorteile.

Bautechnische und ökonomische Vorteile:
  • Wärme- und Schallschutz
  • Schutz der Dachabdichtung vor Temperaturextremen
  • Schutz der Dachabdichtung vor UV-Strahlen
  • Entlastung der Stadtentwässerung und der Haushaltskasse
    durch reduzierte Abwassergebühren
Ökologische Vorteile:
  • verbessertes Mikroklima durch Staubbindung
  • Luftfeuchtigkeitsregulierung
  • Ausgleich von Temperaturextremen
  • Regenwasserspeicherung und
  • Abflussverzögerung
extensive Dachbegünung   Wir unterscheiden extensive und intensive Begrünung.

Bei der extensiven Begrünung können
  • Moos-Sedum, Sedum-Moos-Kraut, Sedum-Gras-Kraut,
    Gras-Kraut und Trockenrasen gepflanzt werden.
  • Die Vegetationsschicht beträgt ca. 8 - 10 cm.
  • Die Wasserspeicherplatte ist 50 mm hoch und hat ein Wasserspeichervermögen von ca. 10,1 l pro m².
  • Es werden 19-21 Pflanzen pro m² gepflanzt.
  • Das Flächengewicht eines extensives Gründaches inkl. der wassergesättigten Vegetation beträgt 90 - 150 kg / m².
Bei der intensiven Dachbegrünung können
  • Rasen, Gehölz-Stauden, Strauchpflanzungen und Baum-
    pflanzungen vorgenommen werden.
  • Die Vegetationsschicht beträgt mind. 30 cm.
  • Die Wasserspeicherplatte ist 75 mm hoch und hat ein Wasserspeichervermögen von ca. 21,5 l / m².
  • Das Flächengewicht eines intensiven Gründaches inkl. der wassergesättigten Vegetation beginnt ab ca. 250 Kg / m².
 
    [Leistungen] [Referenzen] [Kontakt] [Impressum] [Home]